Sie sind hier:

Arbeitsrecht

Erbrecht

Markenrecht

Mietrecht

Ordnungswidrigkeitenrecht

Strafrecht

Verkehrsrecht

Vertragsrecht

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

In unserer mobilen Gesellschaft ist ein Führerschein von entscheidender Bedeutung. Verkehrsverstöße werden immer schärfer geahndet. Hohe Bußgelder sind an der Tagesordnung. Oft drohen Fahrverbote oder die Entziehung der Fahrerlaubnis. Existenzen werden dadurch bedroht. Die Lebensqualität geht verloren. Was ist zu tun, wenn eine MPU (sog. „Idiotentest“) angeordnet wird?

Meine Leistung

RA Bielinski verteidigt Sie in Straf- und Bußgeldangelegenheiten. Er berät Sie ausführlich und kompetent rund um den Führerschein und informiert Sie über die Bedeutung und den Ablauf einer MPU sowie der erforderlichen Maßnahmen um diese erfolgreich zu bestehen.